Arbeitsschutzregelungen / Management im Arbeitsschutz

Ein sehr wichtiger Punkt im Betrieb sind die Bestimmungen des Arbeitsschutzes. “Beinahe-Unfälle” und gefährliche Situationen werden Sie auch schon erlebt haben. Beschäftigte tragen ihre persönliche Schutzausrüstung (PSA) nicht und/oder fallen wegen Krankheit aus.

Durch flexibeles und angepaßtes Einstellen der Vorschriften auf Ihren Betrieb oder Veranstaltung wird ein optimierter Schutz Ihrer Mitarbeiter gewährleistet. Beachtet werden müssen z.B.

  • Arbeitsschutzgesetz
  • Arbeitssicherheitsgesetz
  • Unfallverhütungsvorschriften
  • Verordnungen und Regeln der Berufsgenossenschaften
  • Arbeitsstättenverordnung
  • Produkt- und Gerätesicherheitsgesetz
  • Regeln der Technik

Ergebnis ist eine

  • Verbesserung der Arbeitsbedingungen
  • Steigerung der Motivation und Kreativität der Beschäftigten
  • Verringerung der Abwanderungstendenzen
  • Erhöhung der Akzeptanz der Arbeitsplätze
  • Steigerung der Produktivität
  • Minimierung der Arbeitsbelastung

mit konkreten und messbaren Ergebnissen. Dabei wird der Arbeitsschutz in den Betriebsablauf integriert, für Rechtssicherheit gesorgt und die behördlichen Verpflichtungen überwacht.

Fragen? Hotline: 0175-3652636

 

 


[Home] [Miet-Bar] [Dienstleistung] [Bühnentechnik] [Arbeitssicherheit] [Umweltschutz] [Verkauf] [Kontakt]