Standsicherheitsnachweise / Gefahrenabwehr bei Veranstaltungen

Für Bühnen sind statische Nachweise über die Stabilität und Sicherheit gefordert. Dies ist wichtig um Gefahren (z.B. Gaze oder Plane wird vom Wind weggeweht, Truss knickt wegen zu großer Belastung ein) für Zuschauer, Künstler und Technisches Personal auszuschließen. Dazu gehört natürlich z.B. die

  • Eignungsprüfung gemäß Herstellernachweis
  • Berichterstattung
  • usw.

Leider sieht man oft verbotene, sogar lebensgefährliche Aufbauten. Als Veranstalter und/oder Bühnensteller sind Sie in der Verantwortung. Im Zusammenspiel mit z.B. der Arbeitssicherheit mit ihren Vorschriften kann eine Veranstaltung sicher umgesetzt werden. Ein Gesamtkonzept verringert nicht nur Gefahren; es hat erhebliche Zeitvorteile und Kostenersparnisse gegenüber späteren Ausbesserungen und Abnahmen zur nachträglichen Risikenabwehr.                                               Unter www.chrickel.eu können Sie Beispiele einsehen wie es nicht gemacht wird!

Prüfung geeigneter Arbeitmittel

demnächst mehr...

Zertifitierung von Leitern und Tritten

demnächst mehr...

Fragen? Hotline: 0175-3652636

 

 


[Home] [Miet-Bar] [Dienstleistung] [Bühnentechnik] [Arbeitssicherheit] [Umweltschutz] [Verkauf] [Kontakt]